counter customizable free hit

Kassenstände ohne Fußboden

1. Wieso Modelle ohne Fußboden ?

In den aktuellen Vorschriften für Kassenarbeitsplätze forderten die Richtlinien, dass hinsichtlich eines Fußbodens im Kassenstand, dieser eine "ausreichende Wärmeisolierung aufweisen muß". Ist die Fußbodentemperatur hierbei zwischen 18 Grad Celsius und maximal 29 Grad Celsius (z.B. bei Heizanlagen) so ist dieser Forderung aus Sicht der aktuellen Vorschriften Rechnung getragen.
Dies wird bei den meisten aktuellen Markteinrichtungen der Fall sein. Die neuen Bodenisolierungen entsprechen hierbei oft oder fast immer diesen Vorschriften.  

 

2. Und die Vorteile ?  

Der Einstieg ist ebenerdig, keine Stufe hindert an einem schnellen Ein/Ausstieg.

Die Kunden müssen die zu kaufenden Waren nicht mehr so hoch heben, je nach Konstruktion kann dies mehrere Zentimeter ausmachen.

Entsprechend ist auch die Entnahme der Ware vom Kassenstand wesentlich ergonomischer.

Die Reinigung des Innenraums wird wesentlich vereinfacht, weil diese Modelle bei der normalen Bodenreinigung mit ausgefegt werden können.

Je nach Modell kann auch ein größerer Innenraum, d.h. mehr Platz entstehen.

Die Modelle können je nach gleicher Ausführung preisgünstiger sein, als entsprechende Modelle mit Boden.

Der Einsatz an anderen Einsatzorten ist wesentlich schneller und leichter.

"Darstellung einiger Abrechnungsmodelle der Abrechnungsreihe "mobile"